Mistress Blackdiamoond

CBT

CBT

- BlackDiamoond Wiki -

CBT ist die Abkürzung für „cock and ball torture“. Hier werden die Eier und der Penis des Sklaven durch Schmerz stimuliert, was gleichzeitig eine große Lust durch diesen Schmerz hervorrufen kann. „Folter“-Möglichkeiten für Sklaven gibt es dabei viele: entweder kann durch harte Tritte oder Schläge in den Intimbereich der Schmerz verursacht werden, während der Sklave festgebunden ist, oder aber Penis und Eier werden eingespannt und gequetscht - ob durch Schnüre, Fesseln oder unter den Stiefeln der Herrin. Es kann zeitweise durch Einklemmungen des Genitalbereichs zum Blutstau kommen, der den Bereich sensibler für Berührungen macht und die Schmerzen maximiert. Zudem können Gewichte an den Hodensack gehängt werden oder die Hoden werden durch einen „Humbler“ so fixiert, dass ein Fortbewegen des Sklaven nur auf allen Vieren geht und ein aufrechter Gang unmöglich gemacht wird.

Natürlich gehen auch seichtere Methoden wie Waxspiele auf dem Hodensack oder das Auspeitschen.

In spezielleren Fällen werden auch Einspritzungen in die Harnröhre oder den Hodensack praktiziert.