Mistress Blackdiamoond
Latex-Sklavenstück - benutzt, gefickt und geblasen!
Latex-Sklavenstück - benutzt, gefickt und geblasen!

Video-Länge: 57m 14s
Video-Auflösung: 1280x720 Pixel
Video-Bitrate: 5151 kbit/s
Video-Format: MP4
Hinzugefügt: 08.05.2022
Dateigröße: 2109 MB
Sprache: Deutsch

49,99€

In den Warenkorb legen
Lady Vanessa und ich haben richtig Lust unseren Gummi-Sklaven zu benutzen! Zum warm werden darf er unsere Absätze blasen, die schnell durch fette Dildos ausgetauscht werden. Wie viel passt in dein Sklavenmaul, hm? Der Maulspreitzer wird dir dabei schon helfen! Nachdem die Dildos schön hart geblasen sind, können wir sie ja nun in deine Arschfotze schieben! Mit unseren StrapOns ficken wir dich wund! Lady Vanessa wird von der Benutzung des Gummistücks so geil, dass sie sich auf das Maul setzt und ihre Muschi mit der Sklavenzunge ficken lässt. Sie bringt sich selbst zum Orgasmus und benutzt den Gummiboy dazu! Der Sklavenschwanz läuft fast aus - wie ärgerlich, dass wir ihn eingesperrt haben. Dann wird er halt von innen gefickt - mit einem Dilator! Ich ficke den Schwanz durch den Käfig und benutze das Fickloch. Die Eier platzen bald! Lady Vanessa nutzt die Situation schamlos aus und bläst den eingesperrten Schwanz. Der Latex-Sklave kann sich kaum noch halten und die Loser-Wichse läuft ohne Orgasmus aus seinem Pimmel. Alles was ihm von seinem ruinierten Orgasmus bleibt, ist seine eigene Wichse zu schlucken.